Therapie

horizontal rule

 

Weiter zu Kontakt

 

  Behandlungsspektrum



Grundsätzlich behandeln wir alle

  >   Sprach-,
  >   Sprech-,
  >   Stimm-, und
  >   Schluckstörungen

bei Säuglingen, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.




Hier ein Überblick über logopädische Störungsbilder.


Im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter ist die logopädische Behandlung empfehlenswert bei:

  >   Sprachentwicklungsstörung, Sprachentwicklungsverzögerung
  >   Sprachentwicklungsstörung bei geistiger, körperlicher oder multipler Behinderung
  >   Artikulationsstörung (Dyslalie)
  >   Myofunktioneller Störung (Störung im Bewegungsablauf von Lippen und Zunge)
  >   Ess- und Fütterstörung
  >   Störung des Redeflusses (Stottern)
  >   Poltern („Nuscheln")
  >   Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung
  >   Hörstörung
  >   Lese-Rechtschreibschwäche
  >   Stimmstörung
  >   Rhinophonie (Näseln)
  >   Mutismus (Sprechhemmung, -verweigerung)

Im Erwachsenenalter sind folgendene Diagnosen therapiebedürftig:

  >   Sprachstörung (Aphasie)
  >   Sprechstörung (Dysarthrie, Sprechapraxie)
  >   Schluckstörung (Dysphagie)
  >   Stimmstörung (Dysphonie/Aphonie bei funktioneller, organischer, psychogener Ursache)
  >   Gesichtslähmung (Fazialisparese)
  >   Störung des Redeflusses
  >   Artikulationsstörung

 

 

== zum Kontakt =>

 

 

Logoemskirchen@t-online.de

 

[ Titelseite ] [ Zurück ]

[ Home ] [ Team ] [ Praxis ] [ Therapie ] [ Information ] [ Stellenangebot ] [ Kontakt ] [ Links ] [ Impressum ]

© 2012 - 2019

Design www.russ-guenther.de

Nach Oben